Beliebte Artikel

Natur
Natur Natur

Strände
Strände Strände

Palma de Mallorca
Palma de Mallorca Palma de Mallorca

Manacor im Mallorca-Lexikon

Manacor ist mit 30000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Mallorcas. Sie befindet sich im Nordosten Mallorcas, südwestlich von Artà - umgeben von Feldern und Baumschulen. Möbel- und Perlenfabriken und Werbeplakate säumen den Stadtrand, egal von welcher Seite man sich ihr nähert. Die Einrichtung und das Material für die zahlreichen Fincas, Hotels und Apartments auf der Insel kommen aus den Schreinereien Manacors, die Fliesen aus den Keramikbetrieben. Darüber hinaus hat das überaus erfolgreiche Unternehmen „Majorica“ hier seinen Sitz und vertreibt Kunstperlen. Die Industriestadt schiebt sich in die Bauernlandschaft und ist wohl kaum als typisch touristische Stadt zu bezeichnen. Denn nachdem die Touristenbusse in den Souvenir-, Kunstperlen- und Kleinmöbelgeschäften Halt gemacht haben, fahren sie meistens kurz darauf weiter. Aber man kann die stillen Seiten Manacors bei einem Streifzug durch die historischen Gässchen der Innenstadt erfahren. Schon die Römer und die Araber hatten sich hier niedergelassen und Jaume II ernannte die Stadt zur Königsstadt, zur „Villa Real“. In den letzten Jahrhunderten allerdings wurde die Handels-und Handwerkerstadt immer wieder umgebaut. Alte Bauwerke fielen dem Pragmatismus zum Opfer. Einige Bauwerke blieben in Teilen erhalten wie die Stadtpfarrkirche, die Dolors de Nostra Senyora, die durch ihren 84 Meter hohen Glockenturm von weitem sichtbar ist. Das Archäologische Museum der Stadt befindet sich in einem restaurierten Turm der alten Stadtbefestigung, der sogenannten „Torre dels Enagistes“. Unter den Ausstellungsstücken sind Mosaikreste der frühchristlichen Basiliken Son Peretó und Sa Carrotja. Auch der modernen Kunst ist dort ein Bereich gewidmet. Einige Stadtpaläste Manacors sind mit Steinmetzarbeiten aus der Gotik geschmückt, andere sind im Stil des Modernisme gehalten.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kurzinformationen
Hauptstadt: Palma
Größte Gemeinde: Palma
Amtssprachen: Katalanisch sowie natürlich Spanisch
Einwohner: ~814.000
Fläche: 3.603,7155 km²
Hymne: La Balanguera
Gemeinden: 53
Höchste Erhebung: 1.445m