Beliebte Artikel

Strände
Strände Strände

Palma de Mallorca
Palma de Mallorca Palma de Mallorca

Natur
Natur Natur

Radfahren im Mallorca-Lexikon

Der Radsport in allen Variationen hat auf Mallorca eine lange Geschichte. Sowohl für den Hobbyradler als auch für den Profi gibt es viele schöne und unterschiedliche Strecken in allen möglichen Schwierigkeitsgraden. Es gibt neben den Hauptstraßen viele gut erhaltene Nebenstraßen, die hinter jeder Kurve interessante Blicke auf die Insel freigeben und es möglich machen, die Landschaft auf eine ganz eigene Art zu genießen. Im Winterhalbjahr kann man auch Radsportgrößen der Profimannschaften begegnen, die hier professionell trainieren und die Straßen des Tramuntana Gebirges im Nordwesten der Insel auf und abfahren. Der Radsport ist eine der beliebtesten Sportarten der Einheimischen und die Mallorquiner sind stolz auf ihre lange Tradition auf diesem Gebiet. In den 50er Jahren gewann Guillermo Timoner, einer der beliebtesten Sportler der Insel, sechsmal die Radweltmeisterschaft. Am Klosterberg von Sant Salvador bei Felanitx kann man noch heute seine Siegertrikots bewundern. Anfang Februar beginnt dann auch das viertägige Rundstreckenrennen „Mallorca Challenge“, ein Rennen bei dem viele Nationalmannschaften und Triathleten an den Start gehen. Neben Profis und Halbamateuren wollen viele Urlauber einmal „einfach so“ die Insel mit dem Fahrrad erkunden, entspannt und ohne sportliche Ambitionen. Wer es ganz flach haben möchte, radelt durch das Naturschutzgebiet von Albufera oder entlang der Strände. Touren ins Inselinnere sind ebenfalls beliebt, zum Beispiel nach Llucmajor über die Talaiotsiedlung Capocorb. Fahrradtouren lassen sich auch mit Picknicken oder einem Ausflug an den Strand kombinieren. An einigen Flughäfen gibt es Fahrradterminals, die dem Interesse der Touristen entgegen kommen. Außerdem ist es natürlich kein Problem, Fahrräder entweder tage- oder wochenweise zu mieten.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kurzinformationen
Hauptstadt: Palma
Größte Gemeinde: Palma
Amtssprachen: Katalanisch sowie natürlich Spanisch
Einwohner: ~814.000
Fläche: 3.603,7155 km²
Hymne: La Balanguera
Gemeinden: 53
Höchste Erhebung: 1.445m