Beliebte Artikel

Strände
Strände Strände

Natur
Natur Natur

Palma de Mallorca
Palma de Mallorca Palma de Mallorca

Winter im Mallorca-Lexikon

Das mediterrane Klima Mallorcas, mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern, sorgt dafür, dass auf Mallorca fast immer Saison ist. Trotzdem muss man sich im Winter darauf einstellen, dass es vor allem in den Nächten schon empfindlich kühl werden kann. Vor allem kann das Wetter sehr wechselhaft sein und es kann Unwetter geben. Januar und Februar sind die Monate, an denen die wenigsten Urlauber im Jahr auf die Insel kommen. Gerade deshalb bietet sich diese Zeit dazu an, die Insel auf ganz eigene Art zu entdecken. Für Sportler ist es besser, nicht in der Gluthitze zu trainieren. So kommen Radsportler und Kletterer vermehrt im Winter auf die Insel. Eine weitere Besuchergruppe sind dann Rentner, die gerne auf Mallorca „überwintern“. Für alle Urlauber, die Strand- und Partyurlaub auf Mallorca planen, ist der Winter nicht die ideale Jahreszeit. Die Diskotheken an Partystränden bleiben geschlossen, berühmte Ausgehspots wie „Riu-Palace“ oder „Joy“ und auch das beliebte „Oberbayern“ schließen im Herbst. Dafür sind die Discos in der Innenstadt natürlich geöffnet und an Wochenenden auch so voll wie die Stranddiscos zur Hochsaison. Um das „andere Mallorca“ kennen zu lernen, bietet sich der Winter an, weil man sich nicht erst in eine lange Schlange einreihen muss um zu den Sehenswürdigkeiten gelangt. Man kann auch erleben wie es ist, alleine auf einem kilometerlangen Strand zu spazieren und in aller Ruhe die Küstenstraßen entlang zu fahren. Einige Preise für Hotels und Mietwagen sind viel günstiger als im Sommer. Allerdings sollte man seinen Urlaub planen, da gerade abseits der Touristenhochburgen Hotels und Herbergen einige Monate lang geschlossen sein können.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kurzinformationen
Hauptstadt: Palma
Größte Gemeinde: Palma
Amtssprachen: Katalanisch sowie natürlich Spanisch
Einwohner: ~814.000
Fläche: 3.603,7155 km²
Hymne: La Balanguera
Gemeinden: 53
Höchste Erhebung: 1.445m